Ibasen Edo-Fan

Faltfächer mit Kitcho-Muster im Edo-Stil

Shikebiki-Fächer

Fächer aus Kaki-Gerbstoff

Hinweis.


天正18 年創業 歴史深い扇子の老舗「伊場仙」

Ibasen wurde von Ibaya Kanzaemon gegründet, einem Kaufmann aus Hamamatsu, der mit Tokugawa Ieyasu nach Edo ging.

In der zweiten Hälfte der Edo-Periode begann das Unternehmen mit dem Handel von Fächern und wurde zum Verleger beliebter Maler wie Toyokuni Utagawa I., Kuniyoshi Utagawa und Hiroshige Utagawa, indem es Ukiyo-e-Bilder auf Fächer druckte und diese verkaufte, wodurch es an Popularität gewann.

Genießen Sie die Raffinesse von Edo-Fans und Fans aus Ibasen.


Edo-Fans zeichnen sich durch die Schlichtheit und den "Chic" ihres Designs aus.

Edo-Fächer wie "Es wird gut gehen" und "Mubai" halten nicht nur kühl, sondern haben auch eine verheißungsvolle Bedeutung.

Warum versuchen Sie nicht, die schicken Obsessionen der Edo-Leute in Ihre moderne Kleidung zu integrieren?

              

Die Edo-Uchiwa-Fächer stammen ebenfalls aus Nihonbashi, Edo, und ihre Griffe und Knochen sind alle aus einem einzigen gespaltenen Stück Bambus gefertigt.

Die Edo-Uchiwa-Fächer von Utagawa Toyokuni, die vom Verlag Ibasen auf der Grundlage von Ukiyoe-Holzschnitten gedruckt und hergestellt wurden, können auch als Ziergegenstände verwendet werden.

Personalisierte Ventilatoren Wie man bestellt

Es ist ein ideales Geschenk für diejenigen, die sich um Sie gekümmert haben.

Edo-Fächer, Shikebiki-Fächer und Stofffächer können mit einem Namen personalisiert werden.

Shibu-Fächer, Sandelholz-, Sandelholz-, Sandelholz- und Zypressenfächer können jedoch nicht eingefärbt werden.

Im Inneren des Ladens

Instagram @ibasen1590

#ibasen #ibasen #ibasen Fans

Anfang der Seite Schnell-Anfrage
x